NanoTechnologie
verändert Oberflächen-
eigenschaften

Antiscratch

Äußere Einflüsse und mechanische Beanspruchung können anfällige Oberflächen von Substraten in Mitleidenschaft ziehen und die Oberflächenstruktur zerstören. Kratzspuren und Risse schaden der Ästhetik sowie der Funktionalität eines Produktes und beeinträchtigen den Wert.

Die Anti-Scratch-Beschichtung wirkt diesen Problemen entgegen und schafft eine Oberfläche, die eine höhere Kratzfestigkeit als das Substrat selbst aufweist. Die Nanopartikel verbinden sich zu einem Netz und bilden eine dauerhafte glasartige Schutzschicht. Es entsteht ein effektiver Schutz für Kunststoffe und weiche Metalle.

  • nachhaltiger Schutz der Ästhetik und Funktionalität der Produkte
  • transparente Schutzschicht steigert Oberflächenhärte und verringert deutlich die Reibung